Web App oder native App

Eine Frage der Kosten und der Flexibilität

Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine App entwickeln zu lassen, muss zunächst klären, mit welcher Technologie das geschehen soll.

Was sind native Apps?

Native Apps werden speziell für ein mobiles Betriebssystem wie zum Beispiel iOS oder android geschrieben und können dann über den jeweiligen App Store vertrieben werden.

Aufgrund der Komplexität der Entwicklungsumgebung sind native Apps deutlich aufwendiger und damit teurer als Web Apps.

Was ist eine WebApp?

Ein WebApp ist prinzipiell eine Website, die auf die Bildschirmgröße des Endgeräts reagiert und entsprechend optimiert ausgegeben wird. Da jedes Smartphone und Tablet über einen Browser verfügt, steht die WebApp ohne Einschränkung nicht nur zur Nutzung auf stationären PCs zur Verfügung, sondern auch auf allen internetfähigen mobilen Endgeräten.

Durch den Einsatz von HTML5 kann die WebApp auf dem mobilen Endgerät gespeichert und auch ohne Internetverbindung genutzt werden.

Ratgeber: Native oder WebApps

WebApps sind empfehlenswert, wenn

native Apps sind Pflicht, wenn

Lesen Sie mehr zum Thema Web Apps vs. native Apps

 


Internet Agentur Bodensee Sitemap
| IT Entwicklung | SEO | Webdesign
Hochzeitsfotograf iPad 3 | Tablet Table

IAB Quick Links

Referenzen
Referenz Apps der IAB
Unser App Portfolio

Portale
IT-Entwickler-Jobs.de
Die Jobbörse für Entwickler

Portale
App Entwickler Verzeichnis
Portal zur Vermittlung von App Aufträgen und App Programmierung

Ihr Ansprechpartner

webdesigner-dw Daniel Würstl
Dipl. Betriebswirt (FH)

kontakt@internet-agentur-bodensee.com

FON 0751 958 718 78